Der Königsplatz – die zweite Schwarze Kiste

Geschrieben von:

Spezialitätenkaffee mitten in der Stadt? Das gibt es doch nicht. Doch! Gibt es. Seit heute ist es keine Vision mehr. Die Schwarze Kiste zieht mit ihrem zweiten Laden direkt auf das Gleisdreck am neuen Königsplatz.

Schon im April 2013 haben wir überraschend den Zuschlag für die Ladeneinheit im neuen Königsplatz bekommen. Banges Warten lag hinter uns. Wird unser Konzept die Verantwortlichen überzeugen? Ist Augsburg bereit für einen Laden, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, ausschließlich gute Produkte an seine Gäste zu geben? Werden wir scheitern mit unserem Konzept?

Tage und Nächte grübelten wir, wie wir die vorgegebene Ladenfläche sinnvoll nutzen können. Leicht war es nicht, die passende Aufteilung zu finden. Wir tüftelten und planten, verschmissen unsere Überlegungen und begannen von vorne; bis wir endlich die Lösung gefunden hatten, mit der wir alle leben konnten.

Die Zeit bis Oktober 2013 ging für uns alle wie im Flug vorbei. Denn neben der Planung des Königsplatzes steckten wir ja vollständig noch im Großumbau der Haunstetter Straße. Es war eine wahnsinnig intensive Zeit, in der wir alle, die vom ersten Tag bei der Schwarzen Kiste dabei waren, noch viel enger zusammenwuchsen. Wir hatten nur ein Ziel: den 15.12.2013. Den Stichtag der Eröffnung des Königsplatzes. Dort wollten wir glänzen. Und wir haben es geschafft.

Wir sind sehr stolz auf unseren Laden. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir es geschafft haben, einen Coffee Shop im Herzen einer Stadt zu etablieren, der sich nicht vor der Konkurrenz verstecken muss. Ganz im Gegenteil. Für uns gibt es keine Konkurrenz. Wir von der Schwarzen Kiste schauen nicht auf unsere Mitbewerber. Für uns hat jeder seine Daseinsberechtigung. Nur wir wollen unser Ding so machen, wie es uns gefällt.

Deswegen lassen wir uns nicht von unserem Weg abbringen. Auch am Königsplatz setzen wir auf Qualität. Wir wollen Bio-Produkte für unsere Gäste bereithalten. Wir wollen Euch Spezialitätenkaffee ausschenken. Denn wir sind davon überzeugt, dass wir so über Jahre hinweg von Euch diese Treue bekommen, die wir uns wünschen.

Habt viel Spaß mit unserem neuen Baby am Augsburger Königsplatz. Aber vergesst nicht, dass wir auch an der Haunstetter Straße eine Wohlfühloase für Euch geschaffen haben…

Die Schwarze Kiste am Königsplatz

Die Schwarze Kiste am Königsplatz

0

Über den Autor:

Sebastian Hrabak ist Gründer und Kopf der Schwarzen Kiste. Der 33-jährige fand nach seinem Abschluss als Sportwissenschaftler an der Universität Augsburg und einem Volontariat auf der Günter-Holland-Journalistenschule der Augsburger Allgemeinen seine wahre Passion: das Kaffeemachen. Seither unterhält der Chef der Schwarzen Kiste auf seiner Homepage mit Texten über das Geschehen in seinen Läden, interessanten Themen, auf die er zufällig stößt oder Ärgernisse, die ihm in seinem Business oder im Alltag widerfahren...

Schreibe einen Kommentar